Erziehungsauftrag

Jugendliche bis 16 Jahre dürfen nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten bzw. Erziehungsbeauftragten das Fest besuchen.


Jugendliche zwischen 16 Jahren und 18 Jahren benötigen ab 24.00 Uhr ebenfalls die Begleitung eines Erziehungsberechtigten bzw. Erziehungsbeauftragten. Bei Erziehungsbeauftragung ist ein Nachweis mitzubringen.

Generelle Ausweiskontrolle beim Einlass und separate Kasse für Jugendliche.

  • Kein Ausschank von Alkohol an Jugendliche unter 16 Jahren.
  • Kein Ausschank von Spirituosen an Jugendliche unter 18 Jahren.

 

Hier finden Sie weitere Informationen des Landratsamt Reutlingen, sowie die Vorlage einer Erziehungsbeauftragung:

==> Landratsamt Reutlingen - Fachstelle Jugend

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok